Gewährleistung

AGB

17. Gewährleistung

Die Gewährleistungsfrist für Mängel und Konformitätsfehler beträgt nach § 438 BGB 24 Monate. Um Luminal Park Srl auf Gewährleistung in Anspruch nehmen zu können, muss der Käufer Käufer die per E-Mail erhaltene Rechnung sorgfältig aufbewahren.

Die Gewährleistung gilt nur, wenn das Produkt entsprechend seinem bestimmungsgemäßen Gebrauch verwendet wird. Die Garantie wird nur für den privaten Verbraucher (eine Person, die Waren nicht für ihre berufliche Tätiigkeit erwirbt oder keinen Hinweis auf MwSt gegeben hat) geleistet. Im Falle von Konformitätsmängeln garantiert Luminal Park Srl die unentgeltliche Wiederherstellung des vertragsgemäßenen Zustands durch die Abholung der Ware beim Kunden und derer Reparatur/Umtausch, eine Preisminderung oder sogar die Ablösung des Vertrags. Wenn Luminal Park feststellt, dass kein Konformitätsmangel besteht, wird der Käufer mit den Kosten der Überprüfung und Wiederherstellung sowie mit den Transportkosten belastet.

Sollte der defekte Artikel nicht auf Lager sein, bietet Ihnen Luminal Park die Möglichkeit, den gekauften Artikel durch einen ähnlichen gleichwertigen Artikel zu ersetzen oder die Erstattung des bezahlten Betrags.

Um Gewährleistungsansprüche geltend machen zu können, muss der Käufer eine E-Mail an kundendienst@luminalpark.de richten, in der die Auftragsnummer (oder alternativ die Rechnungsnummer) und den Produktcode angegeben werden.

×