Den passenden LED-Projektor wählen | Luminal Park

Den richtigen Projektor wählen?

Lernen Sie die technischen Eigenschaften von professionellen LED-Projektoren besser kennen. Entdecken Sie, wie sie funktionieren und folgen Sie unseren Tipps, um den richtigen auszuwählen.

Mit professionellen Projektoren haben Sie die Möglichkeit, große Flächen mit minimalem Aufwand spektakulär zu dekorieren.

Allerdings sollten Sie beim Kaufen eines professionellen LED-Projektors mehrere Faktoren berücksichtigen, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden:

Es ist klar, dass je mehr man sich von der Zielfläche entfernt, desto größer wird das projizierte Bild. Je größer das Bild, desto geringer die Lichtintensität.

Darüber hinaus weisen alle Projektoren, einschließlich der professionellen, die beste Leistung in dunklen oder schlecht beleuchteten Umgebungen auf.

Um ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erreichen, ist es wichtig den passenden Projektor zu finden. Sehen wir uns an, wie die technischen Eigenschaften von Projektoren eine Rolle spielen, um die richtige Wahl zu treffen.

 

Professionelle Projektoren: Eigenschaften und technische Beratung

Projektionsdurchmesser

Professionelle Projektoren projizieren das Bild in einen leuchtenden Kreis mit einem Durchmesser, der
abhängig von der Abstand des Projektors zur Wand zwischen 0,4 und 40 Metern variieren kann.

Der Kreisumriss ist nur dann sichtbar, wenn das Bild einen farbigen Hintergrund hat. Wenn zum Beispiel das Muster eine Schrift auf neutralem Hintergrund ist, werden nur die Buchstaben (ohne Kreis) wahrnehmbar sein.

Luminal Park bietet Ihnen ein breites Sortiment an Gobos für professionelle LED-Projektoren.

Entfernung des Projektors

Berücksichtigen Sie beim Berechnen der Größe Ihres Bilds, wie weit Sie den Projektor platzieren können.

Jeder Projektor hat einen minimalen und maximalen Projektionsabstand. Beachten Sie diese Grenzwerte, wenn Sie einen scharfen Bild haben möchten.

Bedenken Sie auch, dass zwei Projektoren, die in gleicher Entfernung platziert sind, nicht unbedingt ein Bild mit den gleichen Abmessungen erzeugen.

Hier kommt ein anderer Parameter ins Spiel: der Projektionswinkel.

Je größer der Projektionswinkel ist, desto größer ist der Durchmesser des projizierten Bildes in einer bestimmten Entfernung. Folgende Tabelle zeigt, wie bei unverändertem Projektionsabstand (1 Meter) der Projektionsdurchmesser bei zunehmendem Projektionswinkel wächst.

Projektionswinkel Projektionsdurchmesser ab 1 m
10° 0,17 Meter
13° 0,22 Meter
15° 0,26 Meter
25° 0,45 Meter
30° 0,55 Meter
50° 0,93 Meter

 

Die berechnete Entfernung ist nur indikativ, da sie unter der Annahme einer senkrechten Projektion auf die Zielfläche erhalten wird. In den meisten Fällen befindet sich der Projektor unterhalb der Mitte des projizierten Bildes. Ist der Projektor nach oben gerichtet, hat man ein etwas größeres Bild.

Diese Berechnung könnte daher unter abweichenden Bedingungen ungenau sein.

Wir helfen Ihnen mit einem einfachen Beispiel. Angenommen, wir wollen ein Bild mit einem Durchmesser von 2 Metern an eine Wand projizieren. Ich gebe diese Daten im Konfigurator ein und mir werden 3 Projektoren vorgeschlagen:

Code 45569 Leistung 15 Watt 25° 5,7 Meter
Code 45552 Leistung 15 Watt 15° 8 Meter
Code 45583 Leistung 30 Watt 15° 8 Meter
proiettori led professionali - distanza

Wie Sie sehen können, haben die ersten beiden die gleiche Leistung, jedoch haben sie unterschiedliche Projektionswinkel. Der Projektor mit einem größeren Projektionswinkel kann näher an der Wand platziert werden als der Projektor mit einem kleineren Winkel. Beide können dann ein Bild von 2 Metern wiedergeben, jedoch aus unterschiedlichen Entfernungen.

 

Lichtintensität

Dieser Wert wird in Lux ausgedrückt. Je höher der Lux Index, desto größer die Helligkeit an der Wand.

Die Lichtintensität ist direkt proportional zur Wattleistung, muss aber auch auf den Projektionswinkel und die Entfernung bezogen werden. Zwischen zwei Projektoren gleicher Leistung wirkt der mit dem größeren Projektionswinkel heller, da er nur 5,7 m von der Wand entfernt positioniert ist.

15 Watt Projektor 25° 5,7 Meter 94,92 Lux
15 Watt Projektor 15° 8 Meter 90,34 Lux
30 Watt Projektor 15° 8 Meter 224,09 Lux


Wie Sie sehen können, ist die Helligkeit des zweiten Projektors um 5% niedriger als die des ersten. Der dritte hat den gleichen Winkel wie der zweite, übersteigt aber seine Helligkeit, weil er eine größere Wattleistung hat.

 

Lichtbedingungen im Raum

Externe Lichtbedingungen sind ein extrem wichtiger Faktor, der vor jedem Kauf berücksichtigt werden soll. Die Helligkeit im Raum kann die Leistung des Projektors stark beeinflussen: Je mehr die Wand durch andere Lichtquellen beleuchtet ist, desto blasser wirkt die Projektion.
Es ist ratsam, an einer möglichst dunklen Wand zu projizieren, fern von anderen Lichterzeugern wie Strahlern, Lichtleisten usw.

Vielleicht wissen Sie es nicht, aber es ist möglich vorher zu wissen, wie sichtbar das Bild an der Wand sein kann: Man betrachtet das Verhältnis zwischen der Lichtintensität des Projektors an der Wand und der Umgebungshelligkeit, beide ausgedrückt in Lux.

Wir haben bereits gesehen, dass die Lichtintensität des Projektors in einer bestimmten Entfernung von den technischen Spezifikationen des Projektors bestimmt wird. Die Intensität des Umgebungslichts kann stattdessen durch das entsprechende Gerät, den Luxmesser, festgestellt werden.

Verwenden Sie dieses Messgerät zu der Tageszeit, zu der Sie beabsichtigen, den Projektor einzuschalten.

Sobald Sie über diesen Wert verfügen, fahren Sie mit der folgenden Berechnung fort:

Helligkeitsverhältnis =
Lux des Projektors
Lux im Raum

 

Abhängig von den Ergebnissen können Sie objektiv bewerten, ob die Projektion zufriedenstellend ist:



Wenn Sie keinen Luxmesser haben, können wir Ihnen helfen, die Helligkeit Ihrer Umgebung grob einzuschätzen. Siehe folgende Tabelle:

Projektionsfläche

Nicht alle Oberflächen sind ideal und garantieren das gewünschte Ergebnis. Klare, unbeleuchtete Oberflächen wie Beton-, Holz- oder Metallwände sind bevorzugt.
Es ist nicht möglich, auf Glasflächen oder Spiegel zu projizieren.

Wir hoffen, Sie bei der Auswahl Ihres Projektors beraten zu haben. Wenn Sie Fragen oder Bedenken haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice, wir helfen Ihnen gerne weiter.